Liebe Leser- die Dachplatten sind jetzt vorgespannt.

Als nichttragendes Element wurden die Betonplatten aus RC-Beton auf die Dachhaut aufgelegt. Es soll überprüft werden, ob alleine durch diese Platten eine Wasserdichtigkeit erzielt werden kann. Dazu wurden die Platten im Spannbett bereits in einer Richtung vorgespannt. Nachdem die einzelnen Platten verlegt, und die Fugen ver­gossen wurden, erfolgte über die am Rand angeordnete Auf­kantung eine ergänzende Vorspannung in der anderen Richtung. Dazu wurden Monolitzenspannkabel in einen Schlitz der Aufkantung eingelegt und die Öffnung mit Beton vergossen. Anschließend erfolgt die Vorspannung der einzelnen Litzen­spannglieder.

Durch eine Kontrolle des Hohlraums zwischen den aufgelegten Platten und der Dachabdichtung erfolgt die langfristige Überprüfung der Dichtigkeit. Mit dieser Konstruktion sollte getestet werden, ob und wie sich RC-Beton vorspannen lässt und ob die Herstellung einer WU-Konstruktion mit RC-Beton langfristig möglich ist. Bislang konnte diese An­­­forderung erfolgreich nachgewiesen werden.

Wir können uns dementsprechend nicht über das Regenwetter beklagen und freuen uns schon darauf von den weiteren Funktionen dieser speziellen Dachkonstruktion zu berichten!

InnoLiving + Innogration GmbH

Weitere Beiträge

Hier finden Sie stets die aktuellen Neuigkeiten rund um das InnoLiving Gebäude.

TU Kaiserslautern führt Messungen im InnoLiving® durch

Welche Messungen / Untersuchen wurden durchgeführt? Die TU Kaiserslautern führte am dezentralen Lüftungssystem des InnoLiving´s Messungen durch. Dabei standen der Energieeintrag über die PCM-Speicher, die …

Mehr erfahren

Die Recycling-Krone

Liebe Leser- das InnoLiving Gebäude wurde „gekrönt“. Vier Dachelemente aus 100 % Recycling-Beton werden ergänzend als Gebäudeabdichtung genutzt. Die einzelnen Platten wurden bereits im Betonwerk …

Mehr erfahren

Ab jetzt heißt es: Fenster putzen

Liebe Leser-  die Fenster sind drin. Gegen Ende des letzten Jahres waren wir bei der Firma Zöllner Fensterbau KG, um unsere Idee des energieautarken Bauvorhabens …

Mehr erfahren

Interessiert? Sie haben eine Frage oder möchten mit uns über das Projekt sprechen?

Machen Sie den ersten Schritt und sagen Sie uns wie wir Sie erreichen können, wir melden uns dann schnell und unverbindlich bei Ihnen.