Liebe Leser- das InnoLiving Gebäude wurde „gekrönt“.

Vier Dachelemente aus 100 % Recycling-Beton werden ergänzend als Gebäudeabdichtung genutzt. Die einzelnen Platten wurden bereits im Betonwerk Büscher vorgespannt. Nachdem die Elemente mit Hilfe von Steil Kranarbeiten rasch verlegt waren, wurden die Platten bauseits mit einer nachträglichen Vorspannung  untereinander versehen. Damit ist sichergestellt, dass in beide Richtungen eine ausreichende Druckspannung vorhanden ist, um eine Rissbildung auszuschließen.

Neben der Funktion als Dach ist dieses Bauelement ebenfalls zum Sammeln und zum Verteilen von Energie konzipiert.

Dazu mehr in den folgenden Beiträgen. Bleiben Sie gespannt.

InnoLiving + Innogration GmbH

Weitere Beiträge

Hier finden Sie stets die aktuellen Neuigkeiten rund um das InnoLiving Gebäude.

InnoLiving® – Konstruktion mit Hilfe der Modulbauweise

Mit diesem Beitrag starten wir in eine Beitragsserie, in der das Forschungsprojekt InnoLiving® und dessen Komponenten genauer beschrieben werden. In dem heutigen Beitrag stellen wir …

Mehr erfahren

InnoLiving® App – jetzt herunterladen

Die App können Sie über folgenden Link downloaden:https://apps.aionav.com/innoliving(Die App InnoLiving ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar)

Mehr erfahren

TBT: Errichtung des InnoLiving®

Im Jahre 2020 wurde das energieautarke Gebäude InnoLiving® innerhalb kürzester Zeit aufgebaut. Schauen Sie sich hier die Bauphase des InnoLiving® an. #innoliving #energieautark #klimawende #klimaschutz …

Mehr erfahren

Interessiert? Sie haben eine Frage oder möchten mit uns über das Projekt sprechen?

Machen Sie den ersten Schritt und sagen Sie uns wie wir Sie erreichen können, wir melden uns dann schnell und unverbindlich bei Ihnen.