Liebe Leser- das Betonwerk Büscher hat die RC Betonwände zu der Firma Oster Dach + Holzbau GmbH nach Andel geliefert. Diese haben die Betonwände dann mit einer Holzständerkonstruktion komplett in ihrer Halle fertiggestellt. Auch die Firma Zöllner Fensterbau GmbH konnte bereits die Fenster in die vorgefertigten Wände bei der Firma Oster einbauen.

Da der Bau von InnoLiving als Innovationstreiber zu sehen ist, wurde bei der Herstellung der Wände ein neuer Weg beschritten, die beiden Materialien Holz und RC-Beton in einer Kombination zu verwenden und damit einen neuen Hybridbaustoff zu schaffen. RC-Beton mit einem Anteil aus 100% Recyclingmaterial dient dabei als Beplankung der Holzständerkonstruktion. Die für die Fassaden vorgesehen hybride Holz-Ständerbauweise wurde in dieser Konstellation erstmalig eingesetzt.

Die Holzständerbauweise übernimmt neben der tragenden Funktion auch diejenige der Dämmung sowie die Fassadengestaltung. Anstelle der sonst üblichen rückseitigen Platte zur Aussteifung der Holzrahmenkonstruktion wird bei dieser Anwendung eine dünne Betonscheibe aus RC-Beton eingesetzt. Neben der tragenden Funktion übernimmt der Beton gleichzeitig die Aufgabe eine Dampfsperre. Zudem wird die Betonmasse als Pufferspeicher für die Wärmeenergie genutzt, um die üblichen Temperaturschwankungen auszugleichen.

Wir sind schon sehr gespannt auf die Montage der fertigen Wandelemente.

Weitere Beiträge

Hier finden Sie stets die aktuellen Neuigkeiten rund um das InnoLiving Gebäude.

TU Kaiserslautern führt Messungen im InnoLiving® durch

Welche Messungen / Untersuchen wurden durchgeführt? Die TU Kaiserslautern führte am dezentralen Lüftungssystem des InnoLiving´s Messungen durch. Dabei standen der Energieeintrag über die PCM-Speicher, die …

Mehr erfahren
Deckenelemente mit Abdeckungen für Gebäudetechnik

Finalisierung des Innenausbaus

Informationen zu den Innenausbau des InnoLiving Gebäudes, Installation der TGA Abdeckungen in Deckenelementen

Mehr erfahren
Lüftungsrohr in Energiefasse

Smartes Fenster zum Kühlen und Heizen

Liebe Leser, an der Energiefassade des InnoLiving® Gebäudes wurden Bohrungen durchgeführt und Lüftungselemente montiert. Damit ist es nun möglich, die kalte Luft in der Nacht …

Mehr erfahren

Interessiert? Sie haben eine Frage oder möchten mit uns über das Projekt sprechen?

Machen Sie den ersten Schritt und sagen Sie uns wie wir Sie erreichen können, wir melden uns dann schnell und unverbindlich bei Ihnen.